LABA7-Logo weiß auf transparent

Rundlaufmessgerät des Stoßdämpfers

LABA7 präsentiert ein hochpräzises Stoßdämpfer-Rundlaufmessgerät. Es misst, ob Pfosten und Schächte noch ihre korrekte Ausrichtung beibehalten. Verwenden Sie es sowohl mit Stoßdämpfern als auch mit Gabeln.

Überprüfen Sie, ob Ihre Stoßdämpfer die richtige Ausrichtung beibehalten

Das LABA7-Messgerät für den Rundlauf von Gabel und Stoßdämpfer ist sehr einfach zu bedienen. Damit können Sie innerhalb von Minuten beurteilen, ob Abweichungen von den gewünschten Spezifikationen vorliegen. Zum Beispiel, wenn die Gabel oder der Stoßdämpfer eine übermäßige Exzentrizität oder Fehlausrichtung aufweisen.

Die Hauptmerkmale:

Kalibrierte Grundplatte aus Billet-Aluminium
Hochwertige Hiwin-Schienen
Einstellbare Messanzeige

Preis: 1000 EUR

LABA7 Stoßdämpfer-Rundlauf-Messgerät mit Schaft

Ausrichtungswerkzeug für Pfosten und Wellen

LABA7 Stoßdämpfer-Rundlauf-Messgerät mit Schaft von oben

Gabeln von Straßen- und Geländemotorrädern sowie Stoßdämpfer von Autos sind häufig mechanisch beschädigt – verbogen. Das passiert oft bei einem Unfall, aber selbst ein heftiger Aufprall auf einen Stein oder ein Schlagloch kann ihnen schaden.

Auch wenn Schäden an Standrohren und Führungsrohren mit bloßem Auge nicht sichtbar sind, lässt sich eine verbogene Gabel oder ein verbogener Stoßdämpfer kaum reparieren. Es wird Öl auslaufen.

Das Tool hilft bei der Identifizierung potenzieller Probleme, die die Leistung, Haltbarkeit und Sicherheit des Stoßdämpfers beeinträchtigen könnten.

Es hilft auch bei der Entscheidung, ob Korrekturmaßnahmen ergriffen werden können oder ob Komponenten ausgetauscht werden müssen, um die optimale Funktionalität des Stoßdämpfers wiederherzustellen.

Das beste Werkzeug zur Messung des Stoßschlagschlags für Sie

Kolbenschlag

Dieses Werkzeug kann nicht nur den Rundlauf der Welle, sondern auch der Kolbenstange messen. Es gewährleistet eine gleichmäßige Drehung innerhalb der Zylinderbohrung ohne übermäßige Exzentrizität oder Fehlausrichtung.

Wellenschlag

Der Rundlauf der Welle sorgt dafür, dass sie sich ohne nennenswerte Wackelbewegungen oder Abweichungen von ihrer Mittelachse dreht.

Ausrichtung der Buchse

Einige Stoßdämpfer verwenden Buchsen nicht nur zur Montage, sondern auch zur Ausrichtung. Verwenden Sie dieses Werkzeug, um die Konzentrizität und Ausrichtung der Buchsen in Bezug auf den Stoßdämpferkörper zu überprüfen.

LABA7 Stoßdämpfer-Rundlaufmessgerät

Vorteile des Rundlaufmessgeräts

Leistungsoptimierung

Rundlaufmessungen tragen dazu bei, sicherzustellen, dass die verschiedenen Komponenten eines Stoßdämpfers, wie Kolben, Wellen und Buchsen, richtig ausgerichtet und konzentrisch sind. Das Tool hilft, suboptimale Teile im Stoßdämpfer oder der Gabel zu identifizieren und zu reparieren oder auszutauschen.

Für Werkstätten vereinfacht und beschleunigt es außerdem die Prüfung auf Rundlauf der Dämpferwelle oder anderer Teile.

Schwingungsreduktion

Wenn bestimmte Teile des Stoßdämpfers oder der Gabel nicht optimal gerade sind, kann es zu unerwünschten Vibrationen kommen. Dies führt zu unbequemen Fahrten, Stabilitätsverlust und schlechtem Fahrverhalten eines Fahrrads, Motorrads oder Autos.

Verbesserte Haltbarkeit

Sie können auch dabei helfen, potenzielle Probleme mit Fehlausrichtung oder Exzentrizität in Stoßdämpferkomponenten zu erkennen. Mithilfe dieses Werkzeugs können Hersteller und Fahrwerksexperten sicherstellen, dass die Komponenten innerhalb der vorgegebenen Toleranzen liegen, wodurch das Risiko eines vorzeitigen Ausfalls verringert wird.

Qualitätskontrolle

Rundlaufmessgeräte spielen eine entscheidende Rolle bei der Qualitätskontrolle bei der Herstellung und Wartung von Gabeln oder Stoßdämpfern. Sie tragen dazu bei, gleichbleibende Qualitätsstandards aufrechtzuerhalten und die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass fehlerhafte Produkte beim Kunden ankommen.

Wenn Sie außerdem in einer Werkstatt arbeiten, die Stoßdämpfer repariert und wartet, können Sie Ihren Kunden auf einfache Weise den Zustand ihrer Stoßdämpfer zeigen und mitteilen.